GmbHG

Startseite » GmbHG
24 09, 2022

Außenhaftung – Geschäftsführerhaftung in Kapitalgesellschaften

Von |2022-11-14T15:04:20+01:0024. September 2022|Standpunkte|

In der Außenhaftung besteht eine unmittelbare Verantwortlichkeit der Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften gegenüber Dritten, die den Geschäftsführer in Fällen der Außenhaftung unmittelbar auf Schadenersatz verklagen können.

10 01, 2019

Keine Geschäftsführerhaftung, wenn die Zahlungen auch bei pflichtgemäßem Verhalten nicht zur Insolvenzmasse gelangt wären

Von |2019-01-10T08:20:27+01:0010. Januar 2019|Standpunkte|

Hinter dieser Überschrift verbirgt sich eine erfreulich praxisrelevante Entscheidung des [...]

11 09, 2017

Die Haftung nach § 64 GmbHG bleibt für Geschäftsführer gefährlich

Von |2017-09-11T09:07:36+02:0011. September 2017|Standpunkte|

Zu diesem Ergebnis muss man kommen, wenn man das Urteil des Bundesgerichtshofes vom 04.07.2017 (Az. II ZR 319/15) liest. Es betrifft ein Klageverfahren eines Insolvenzverwalters gegenüber einem director einer englischen Gesellschaft, die eine Niederlassung in Deutschland hatte. Auch auf diesen findet die Regelung nach § 64 GmbHG entsprechend Anwendung.

Nach oben