Unternehmen kaufen Berater Nachfolge

Expertenrat für den reibungslosen Übergang. dhk law: Spezialisiert auf Unternehmenskäufe und Nachfolge, bietet dhk law erstklassige Beratung.

  • Spezialisiert auf Gesellschaftsrecht

  • Kompetente Beratung und Unterstützung
  • Top Google Bewertung

Das Wichtigste im Überblick

  • 1

    Unsere Berater begleiten Sie Schritt für Schritt bei der Unternehmensnachfolge

  • 2

    Individuelle Nachfolgeberatung hilft rechtliche Anforderungen beim Unternehmenskauf zu erfüllen

  • 3

    Die Kanzlei dhk law legt Wert auf langfristige Sicherung der Zukunft des Unternehmens

Die Unternehmensnachfolge ist ein entscheidender Prozess für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens. Bei der Planung des Kaufs einer Firma spielen rechtliche und steuerliche Aspekte eine wichtige Rolle. Deshalb ist es von Vorteil, sich bei diesem Vorhaben von Experten beraten zu lassen, um mögliche Stolpersteine zu vermeiden und einen reibungslosen Ablauf der Unternehmensnachfolge sicherzustellen.

Die Kanzlei dhk law unterstützt Sie mit umfangreichem Wissen im Gesellschaftsrecht und bietet Ihnen eine individuelle Beratung zur Unternehmensnachfolge an. Wir als Ihr Berater begleiten Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Unternehmenskaufs und stellen sicher, dass Sie alle rechtlichen Anforderungen erfüllen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Integration von Nachfolgeplanung und Unternehmenskauf gelegt, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und die langfristige Zukunft des Unternehmens zu sichern.

Warum ist die Nachfolgeplanung mit einem Nachfolgeberater wichtig?

Die Nachfolgeplanung ist entscheidend für die langfristige Stabilität und den Erfolg eines Unternehmens. Bei der Unternehmensnachfolge geht es darum, die Verantwortung und Führung eines Unternehmens von einer Generation zur nächsten oder an einen neuen Besitzer zu übergeben. Wir verstehen, dass eine erfolgreiche Nachfolgeplanung auf mehreren Faktoren basiert:

Frühzeitige Planung

Eine rechtzeitige Planung ermöglicht Unternehmern und potenziellen Nachfolgern, sich auf die neue Rolle vorzubereiten und die erforderlichen Fähigkeiten zu entwickeln.

Umfassende Betrachtung

Bei der Nachfolgeplanung müssen alle Aspekte des Unternehmens berücksichtigt werden, wie z.B. rechtliche, finanzielle, steuerliche und organisatorische Fragen.

Externe Beratung

Da der Prozess komplex ist, empfehlen wir, auf das Know-how von Experten zurückzugreifen, um sicherzustellen, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt und mögliche Risiken minimiert werden.

Herausforderungen ohne professionelle Nachfolgeplanung mit einem Berater

Ohne eine professionelle Nachfolgeplanung mit einem Berater können Unternehmen auf verschiedene Herausforderungen stoßen:

  • Unklare Zuständigkeiten: Wenn keine klaren Entscheidungen über die Nachfolge getroffen wurden, kann es zu Missverständnissen, Stress und Konflikten innerhalb des Unternehmens kommen.

  • Finanzielle Risiken: Eine unzureichende Planung kann dazu führen, dass das Unternehmen finanzielle Einbußen erleidet, z.B. durch Steuerbelastungen oder Wertminderungen.

  • Rechtliche Unsicherheiten: Bei der Unternehmensnachfolge müssen zahlreiche rechtliche Aspekte beachtet werden. Ohne fachkundige Beratung besteht das Risiko, ungewollt Gesetze zu verletzen oder rechtliche Schwierigkeiten zu verursachen.

Wir unterstützen Unternehmen und angehende Unternehmensnachfolger bei der Planung und Umsetzung eines erfolgreichen Übergangsprozesses. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und Erfahrung, um sicherzustellen, dass Ihre Unternehmensnachfolge erfolgreich und rechtlich einwandfrei gestaltet wird.

Ansprechpartner

Dirk Daniel

Fachgebiete:
Wirtschafts- und Unternehmensrecht
Gesellschaftsrecht / Mergers & Acquisitions
Juristische Projektplanung und -steuerung
Public Private Partnership (PPP)

Christoph Schmitz-Schunken

Fachgebiete:
Gesellschaftsrecht
M & A
Internationales Recht
Steuerrecht
Steuerstrafrecht
Wirtschaftsstrafrecht

Joachim Nellissen

Fachgebiete:
Vertriebs- und Unternehmensrecht
Verkehrs- und Transportrecht
Gewerblicher Rechtsschutz
Kauf- und Handelsrecht
Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
Public Private Partnership (PPP)
EDV-Recht

Guido Imfeld

Fachgebiete:
Internationales Handels- und Wirtschaftsrecht
Belgisches Zivil- und Wirtschaftsrecht
Gesellschaftsrecht
Wirtschaftsmediation und Cooperative Praxis

Rechtliche Aspekte beim Unternehmenskauf

Bei einem Unternehmenskauf sind viele rechtliche Aspekte zu berücksichtigen. Wir können Ihnen dabei helfen, die verschiedenen rechtlichen Herausforderungen zu meistern und einen reibungslosen Übergang während der Unternehmensübernahme zu gewährleisten.

Ein wesentlicher Aspekt ist die Wahl der Transaktionsstruktur. Es gibt zwei Hauptarten von Unternehmenskäufen:

  • Share Deal: Beim Share Deal erwirbt der Käufer die Unternehmensanteile des Verkäufers.

  • Asset Deal: Beim Asset Deal erwirbt der Käufer einzelne Vermögenswerte des Unternehmens, wie zum Beispiel Maschinen, Immobilien oder Kundenstamm.

Jede dieser Strukturen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Eine fundierte Entscheidung basiert auf den Zielen des Käufers und den steuerlichen, rechtlichen und betrieblichen Auswirkungen.

Herausforderungen ohne professionelle Nachfolgeplanung mit einem Berater

Abhängig von der gewählten Transaktionsstruktur sind verschiedene Gesetze und Vorschriften relevant:

Gesellschaftsrecht

In Deutschland ist das Gesellschaftsrecht für Unternehmenskäufe von zentraler Bedeutung, da es die Beziehung zwischen den am Kauf beteiligten Parteien – Käufer und Verkäufer – regelt. Dies schließt die Gründung neuer Gesellschaften sowie die Übertragung von Anteilen an bestehende Gesellschaften ein.

Vertragsrecht

Der Kaufvertrag ist der zentrale Rechtsakt beim Unternehmenskauf. Dieser legt die Rechte und Pflichten der beteiligten Parteien fest und sollte sorgfältig ausgearbeitet werden, um spätere Streitigkeiten zu vermeiden. Hierzu gehört auch die Klärung von Gewährleistungsansprüchen, die im Zusammenhang mit dem Verkauf entstehen können.

Arbeitsrecht

Beim Unternehmenskauf ist es wichtig, die arbeitsrechtlichen Aspekte zu berücksichtigen. Dazu gehört die Information und ggf. Anhörung der Mitarbeiter sowie der Betriebsräte. Bei einem Asset Deal ist zudem das Betriebsübergangsrecht von Bedeutung, da es den rechtlichen Rahmen für die Übertragung der Arbeitsverhältnisse auf den Erwerber bietet.

Kartellrecht

Bei größeren Unternehmenskäufen kann das Kartellrecht eine Rolle spielen. Eine Untersuchung der kartellrechtlichen Auswirkungen des Kaufs ist erforderlich, um sicherzustellen, dass die Übernahme nicht gegen das Wettbewerbsrecht verstößt.

Wir stehen Ihnen zur Seite und unterstützen Sie in allen rechtlichen Aspekten rund um den Unternehmenskauf. Unsere Expertise im Gesellschafts-, Vertrags- und Arbeitsrecht sowie im Kartellrecht ermöglicht es uns, Ihnen eine umfassende Beratung bei der Unternehmensnachfolge anzubieten.

dhk laws Ansatz zur Nachfolge Beratung

Bei dhk law verstehen wir, dass jeder Nachfolgeprozess einzigartig ist und eine individuelle Beratung erfordert. Unser Team aus erfahrenen Rechtsanwälten und Beratern im Bereich Unternehmensnachfolge begleitet Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess. Wir bieten unseren Mandanten:

  • Eine umfassende Analyse der spezifischen Gegebenheiten des Unternehmens und der Branche

  • Identifikation von möglichen Risiken und Chancen für den Nachfolgeprozess

  • Prüfung und Optimierung von Vertragswerken, um die Rechte und Interessen unserer Klienten bestmöglich zu vertreten

  • Einbindung von Experten aus verschiedenen Fachbereichen wie Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung

Unsere Kanzlei verfügt über umfassende Erfahrungen in Fragen des Gesellschaftsrechts und berät unseren Mandanten gerne bei der Nachfolgeplanung. Mit unserer sicheren und verständigen Herangehensweise stellen wir sicher, dass alle Mandanten, die ein Unternehmen kaufen wollen, ihre Ziele erreichen und erfolgreich in die Zukunft blicken können. Wenn Sie Informationen, rechtliche Beratung und Unterstützung von einem Nachfolgeberater brauchen, stehen wir Ihnen als vertrauensvoller Partner zur Seite.

Häufig gestellte Fragen

Um ein Unternehmen erfolgreich zu kaufen, sollten Sie zunächst Ihre Ziele und Präferenzen definieren. Danach ist es wichtig, geeignete Unternehmen zur Übernahme zu identifizieren und eine sorgfältige Due Diligence durchzuführen. Dabei sollten Sie sowohl finanzielle, rechtliche als auch operative Aspekte berücksichtigen. Schließlich benötigen Sie die Hilfe von erfahrenen Beratern, wie uns, um die Vertragsverhandlungen und den Kaufprozess erfolgreich abzuschließen.

Um ein geeignetes Unternehmen zur Übernahme in einem bestimmten Bundesland zu finden, können Sie auf verschiedene Quellen zurückgreifen. Dazu zählen z.B. Unternehmensbörsen, Zeitungsannoncen oder auch regionale Wirtschaftsförderungen. Zudem kann unser Team Ihnen helfen, gezielt nach passenden Unternehmen zu suchen und Sie in diesem Prozess unterstützen.

Bei einer Beratung zur Unternehmensnachfolge sollten mehrere Aspekte berücksichtigt werden. Dazu zählen die Ermittlung des Unternehmenswerts, die Überprüfung der Übergabefähigkeit (Due Diligence), die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen sowie die Begleitung des gesamten Nachfolgeprozesses. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen eine ganzheitliche Beratung anzubieten und Ihre individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen.

Bei der Übernahme eines Familienunternehmens sollten Sie neben den allgemeinen rechtlichen Aspekten auch auf familienrechtliche und erbrechtliche Regelungen achten. Hierbei spielt insbesondere die Regelung der Unternehmensnachfolge eine wichtige Rolle, um mögliche Konflikte innerhalb der Familie zu vermeiden. Unser Team kann Sie zu diesem Thema umfassend beraten und Ihnen dabei helfen, eine reibungslose Übergabe des Familienunternehmens zu gewährleisten.

Beim Unternehmenskauf stehen Ihnen verschiedene Finanzierungsmodelle zur Verfügung. Dazu zählen Eigenkapital, Fremdkapital (z.B. durch Bankkredite) oder auch Mezzanine-Kapital (eine Mischform aus Eigen- und Fremdkapital). Entscheidend ist hierbei, die passende Finanzierungsstruktur für Ihre individuelle Situation und die Anforderungen des Unternehmenskaufs zu finden. Gerne unterstützen wir Sie dabei, die geeignete Finanzierungsform für Ihren Unternehmenskauf zu ermitteln.

Direkt in Kontakt treten

Sie mögen es gerne persönlich und direkt? Umso besser. Hier können Sie sofort Verbindung mit uns aufnehmen. Das ganze Team freut sich darauf.