Anwalt Sozialrecht im Unternehmen

Die Berührungspunkte eines Unternehmens zum Sozialrecht sind zahlreich. Dies beginnt bereits bei den üblichen Betriebsprüfungen und den dortigen Feststellungen, die stets unmittelbare Auswirkungen auf sozialrechtliche Sachverhalte haben.

Ansprechpartner

Thomas Oedekoven

Fachgebiete:
Medizin- und Arzthaftungsrecht
Versicherungsrecht
Mediation und Cooperative Praxis
Sozialrecht

Mehr Infos

Statusfestlegung

Ein wichtiges Thema ist auch die Statusfeststellung leitender Mitarbeiter oder Geschäftsführer Ihrer GmbH. Eine fehlerhafte Bewertung des sozialversicherungsrechtlichen Status kann fatale Folgen haben. Selbst aus jahrelanger Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen beispielsweise zur Rentenversicherung kann nicht der Rückschluss gezogen werden, dass ein geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH später im Alter tatsächlich auch eine Rente aus der Rentenversicherung erhält.

Beitragsrecht

Auch in Fragen des Beitragsrechts zu den verschiedenen Zweigen der Sozialversicherung bestehen Berührungspunkte zu Ihrem Unternehmen. Diese ergeben sich bereits aus dem Umstand, dass für Beitragsrückstände zunächst allein der Arbeitgeber gegenüber dem Träger der Sozialversicherung haftet.

Schließlich sind über die verschiedenen Bücher des Sozialgesetzbuches verschiedene sozialrechtliche Förderungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen verteilt, vom Kurzarbeitergeld über die Eingliederungshilfe bis hin zur Förderung von Arbeitsverhältnissen z.B. durch finanzielle Zuschüsse zu den Gehaltszahlungen.

Sprechen Sie uns an. Gerne suchen wir Sie in Ihrem Unternehmen auf.

Ansprechpartner für Krankenversicherungen, Altersrente und Erwerbsminderungsrente

Neben diesen Themen begleiten wir Sie kompetent durch die verschiedenen Lebenslagen mit ihren Berührungspunkten zum Sozialrecht.

Verweigert Ihre Krankenversicherung die Übernahme von medizinischen Behandlungen, klären wir dies für Sie. Wir sind zudem Ihr Ansprechpartner für alle Fragen der Altersrente und Erwerbsminderungsrente, für Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherungen sowie Rehabilitationsleistungen.

Im Falle eines schweren Unfalls oder einer gravierenden Erkrankung bieten wir Ihnen die Möglichkeit des »integrierten Schadensmanagements«. Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen beispielsweise durch einen Unfall schwer verletzt wird und dadurch eine lebenslängliche Betreuung erforderlich ist, werden wir dafür kämpfen, die medizinischen und sozialen Auswirkungen des Unfalls für den Betroffenen und die Angehörigen so erträglich wie möglich zu gestalten.

Direkt in Kontakt treten

Sie mögen es gerne persönlich und direkt? Umso besser. Hier können Sie sofort Verbindung mit uns aufnehmen. Das ganze Team freut sich darauf.

Jetzt kontaktieren